Schlagwort-Archive: 2016

St. Andreas in Antlas am Ritten

Kulturfahrt und Törggelen

am Samstag, 5. November 2016

Die Fahrt mit dem Kleinbus führt über Bozen nach Lengstein am Ritten. Von dort geht es in kurzer Wanderung hinunter zum Zuner und weiter zum Kirchlein St. Andreas in Antlas, das nicht allein wegen seiner beeindruckenden Lage einen Besuch wert ist. Anschließend wollen wir dann beim Zuner gemütlich törggelen. (Wer nicht mitwandern möchte, kann mit dem Bus bis zum Zunerhof mitfahren.)

Abfahrt: Bruneck Zugbahnhof 11.30 Uhr

Rückkehr: ca. 19.00 Uhr

Fahrpreis: Mitglieder: € 23,00

Nichtmitglieder: € 25,00

Anmeldung bis Donnerstag, 3. November bei

Brigitte Viertler Harrasser Tel: 329 305 33 47 oder

im Buchladen am Rienztor

Plodn/Sappada, die deutsche Sprachinsel

Kulturfahrt, am Samstag, 10.September 2016

Plodn/Sappada ist heute ein beliebter Urlaubsort, dank seiner herrlichen Lage und seiner Einmaligkeit. Besiedelt seit dem frühen Mittelalter vom oberen Pustertal aus, sprechen die Leute auch heute noch eine verständliche alte deutsche Sprache:„Plodarisch“.

Ein geführter Dorfrundgang, der Besuch des Heimatmuseums und der Kontakt mit den Einheimischen geben uns Einblick in den Alltag und das Brauchtum der „Plodner“.

Abfahrt: 7.30 Uhr Zugbahnhof Bruneck

Preis: Mitglieder € 25,00 (Busfahrt, Führung, Eintritt)

Nichtmitglieder: € 30,00

Anmeldungen: bis Donnerstag, 8. September bei

Brigitte Viertler Tel: 0039 329 305 33 47

oder im Buchladen am Rienztor

Die Grenzen der Stadt Bruneck II

Die Grenzen der Stadt Bruneck II

Nachdem wir voriges Jahr am Georgitag die Grenzen unserer Stadt von Osten nach Westen begangen haben, werden wir heuer die zweite Hälfte in Angriff nehmen und unsere Flurbegehung von West nach Ost vornehmen.

Wir treffen uns am

Sonntag, 19. Juni 2016, um 08:30,

am Stegener Marktplatz, dort, wo die Bahnhofsunterführung ausmündet.

Mitzubringen ist nach Wunsch eine Marende, und auf jeden Fall gutes Schuhwerk, auch die Kondition sollte einigermaßen gut in Schuss sein.

11

Also, bis bald,12

Trient und Castello del Buonconsiglio Kulturfahrt, am Samstag, den 2. April 2016

Die alte Bischofsstadt an der Etsch ist immer ein sehr interessantes

Ausflugsziel. Der Bogen der Geschichte spannt sich von der Zeit der

Römer, über die Wirren der Völkerwanderung und das Konzil im 16.

Jahrhundert bis herauf in die Gegenwart.

Geführte Stadtbesichtigung ausgehend von der Piazza Dante zum

Domplatz- Dom-bis in die Via del Suffragio

Nach dem gemeinsamen Mittagessen besichtigen wir das Castello

del Buonconsiglio mit den berühmten Monatsbildern im Adlerturm.

Anschließend etwas Zeit zur freien Verfügung.

Abfahrt: Zugbahnhof Bruneck 8.30 Uhr

Rückkehr: ca. 19.00

Preis: Mitglieder: € 40,00 (Busfahrt, Führung und Eintritt)

Nichtmitglieder: € 45,00

Anmeldungen: bei Brigitte Viertler Tel: 329 305 33 47

oder im Buchladen am Rienztor

Einladung zur Vollversammlung 04.03.2016

Werte Mitglieder und Freunde unseres Vereins!

Wir laden Sie hiermit recht herzlich ein zu unserer Vollversammlung am

Freitag, den 4. März 2016 um 19.30 Uhr

im Hannes Müller Haus, Pfarrsaal 2

1. Einberufung: 19.00 Uhr 2. Einberufung: 19.30 Uhr

Tagesordnung:

Begrüßung

Gedenkminute

Jahresrückblick

Jahresprogramm 2016

Kassabericht

Bericht der Kassarevisoren und Entlastung der Kassierin

Ernennen des Wahlleiters und der Stimmzähler

Rücktritt des Ausschusses

Vorstellen der Kandidaten für die Neuwahl

Vortrag von Herrn Stefan Lechner (Historiker) über:

Nationalsozialismus und 2. Weltkrieg in Bruneck“

Bekanntgabe des Wahlergebnisses

Allfälliges

Gemütliches Beisammensein

Die Obfrau:

Brigitte Viertler Harrasser für den gesamten Ausschuss