Archiv für den Monat: Mai 2015

Wem Gott will rechte Gunst erweisen, den schickt er in die weite Welt…

Unter diesem Motto hat uns am 18. März 2015 Dr. Peter Scholz, deutscher Botschafter a. D. einen äußerst interessanten Einblick in sein bewegtes Leben gegeben.0 (2)

Seine Kindheit, die Flucht aus seiner Heimat Schlesien vor der anrückenden Roten Armee,sein Werdegang vom einfachen Bankangestellten bis hin zum Deutschen Botschafter, viele Episoden, die die Zuhörer in Atem hielten. Da er nicht verheiratet war, waren seine Posten stets in Ländern, in denen die Beziehung zu Deutschland erst aufgebaut werden musste. Wir haben Eindrücke von seiner oft schwierigen Arbeit gewonnen und durften einmal hinter die Kulissen  des „ach so angenehmen und schönen“ Berufes eines Botschafters schauen.

Es war ein sehr interessanter Abend im Raiffeisen Forum Bruneck und beim anschließenden Umtrunk wurde dann eifrig weiter diskutiert.

Herzlichen Dank Dr. Scholz!

Bericht über die Besichtigung der Stadtbibliothek Bruneck.

Es soll Anreiz sein und  ” zum Lesen verführen” in diesem Haus der Kultur.

Wir vom Ausschuß hatten in unserem Jahresprogramm 2015 die Besichtigung der Stadtbibliothek Bruneck vorgesehen. Da eine Bibliothek ein Haus der Kultur, des Wissens, der Bildung und der Begegnung ist, war es uns wichtig Bericht über die Besichtigung der Stadtbibliothek Bruneck. weiterlesen